9. Lustenauer Oldtimertreffen

by stha 2. Juli 2017 23:30

Gleich vorne weg: Herzlichen Dank an Alle Teilnehmer und Besucher die uns trotz des regnerischen Wetters besucht und damit unsere Arbeit und Organisation honorierten.

220 Oldtimer, Motorräder und Traktoren, 35 Feuerwehr-Oldtimer aus nah und fern, gute Stimmung und tolle Zusammenarbeit mit dem Oldtimerclub Lustenau lassen nach ein paar Tagen das schlechte Wetter in die Vergangenheit rücken.

Angereiste Teilehändler, aufgebauter Rummelplatz und eine Hüpfburg für die Kleinsten rundeten den Tag ab. Für Speis und Trank sorgte unsere Feuerwehr in einem bewirteten Zelt.

Der Schwerpunkt Feuerwehroldtimer wurde mit der "Indienststellung" des ältesten Feuerwehrautos Vorarlbergs im Rahmen eines offiziellen Festakts gefeiert. Dabei wurden die Restauratoren in den Mittelpunkt gestellt, ihre Leistung durch die Goldplakette des CTIF für die ausgezeichnete Arbeit ausgezeichnet.

Das vom historischen Feuerwehrverein Grub (AR) gezeigte Wasserballett beeindruckte mit toll einstudierten Figuren aus 6 Strahlrohren, welche von der historischen Feuerwehrpumpe aus dem Jahre 1948 gespeist wurden.

Die Fahrzeugsegnung aller anwesender Oldtimer wurde durch Feuerwehrkurat Pater Dominikus durchgeführt. Auf der Ladefläche eines Trabis mitfahrend hat es ihm sichtlich Spaß gemacht den kirchlichen Segen zu erteilen.

Wir denken dass wir nicht nur gezeigt haben dass zwei Lustenauer Vereine eine gemeinsame Veranstaltung organisieren können, sondern auch, dass Regen der guten Stimmung keinen Abbruch tut.

Ich hoffe wir sehen uns bei einer der nächsten Veranstaltungen wieder und verspreche dann mehr Zeit für ein Kennenlernen zu haben...

Tags:

Über dieses Projekt

Die Feuerwehr Lustenau erhielt im Jahre 1926 das erste motorisierte Feuerwehrfahrzeug des Landes Vorarlbergs.

Im Jahre 2008 wurde die Idee aufgegriffen dieses Fahrzeug, welches in den 1960er Jahren abhanden gekommen war, wiederherzustellen.

Mit dem Ankauf eines Austro Fiat AFNLP, Baujahr 1926, konnte im Januar 2010 mit der Realisierung unseres Projektes begonnen werden. Mitte November 2010 wurde mit der Restauration des Fahrzeuges gestartet.

Auf diesem Blog werden laufend Informationen zum Projekt "Wiederherstellung Austro Fiat Bj. 1926", d´"Figo" - wie sie im Volksmund genannt wurde - der Öffentlichkeit gerne zugänglich gemacht.

RecentPosts